Startseite
 Almsee
 Attersee
 Badesee Geboltskirchen
 Gleinkersee
 Hallstättersee
 Höllerersee
 Irrsee
 Langbathseen
 Mondsee
 Offensee
 Pleschingersee
 Regau Badesee
 Traunsee
 Wolfgangsee
Weihnachtskrippe
Radweg-Urlaub Oesterreich
Mostviertel-Urlazb
Radweg Bayern
Wohnmobilsstellplaetze  Spanien
Pillersee

 

 

Pleschingersee
Region Oberösterreich
Der Pleschinger See ist ein im Nordwesten der Stadtgemeinde Steyregg gelegenes Naherholungsgebiet. Es umfasst den Badesee, den Grüngürtel mit diversen Parkplätzen, Restaurants und Imbissbuden, sowie Spielplätze
Der Pleschinger See ist ein beliebtes Ausflugsziel der Oberösterreicher, und auch für Donauradler immer einen Abstecher wert!
Am Pleschingersee ist auch ein Zeltplatz für Fahrradtouristen vorhanden.
Der See hat eine Wasserfläche von 13 Hektar. Seine tiefste Stelle liegt 8 Meter unter dem Wasserspiegel. Rund um die frühere Schottergrube führt ein 2 Kilometer langer Geh- und Radweg.
Der See ist frei zugänglich
Anreise
Von Linz mit der Buslinie 33
Mit dem Auto
Koordinaten   48.32275   14.32963
Radweg am See

Donauradweg

Informationen über den See
Fläche 85 ha
Länge 2,1 km
Breite 700 m
Maximale Tiefe 8 m
Wichtige Links zum See
Badesee
 
Sehenswertes
Linz
 
Orte am See
Stadt Steyregg
Impressum/Datenschutz