Startseite
 Almsee
 Attersee
 Badesee Geboltskirchen
 Gleinkersee
 Hallstättersee
 Höllerersee
 Irrsee
 Langbathseen
 Mondsee
 Offensee
 Pleschingersee
 Regau Badesee
 Traunsee
 Wolfgangsee
Weihnachtskrippe
Radweg-Urlaub Oesterreich
Mostviertel-Urlazb
Apfelland Radweg
Radhotels Oesterreich
Thermenland Radweg
Radweg Bayern
Wohnmobilsstellplaetze  Spanien
Wellnesshotel

 

Rad und Wanderweg um den Offensee
Region Salzkammergut Oberösterreich.

Der Offensee ist mit dem Auto von der Abfahrt „Steinkogl“ der B-145 nach 9 km schnell erreicht, dort sind zwei große Parkplätze in Respektabstand zum Seeufer angelegt, sodass dieses Naturschutzgebiet am Nordrand des Toten Gebirges von unseren zivilisatorischen Errungenschaften unberührt ist.
Seehöhe 649m, 60 ha Fläche, 900 m lang, 900 m breit, ca. 28 m tief, Naturschutzgebiet am Fuße des Toten Gebirges, glasklares Wasser, kostenlose Naturbadestrände, flach abfallende Uferzonen (besonders für Kinder und Nichtschwimmer geeignet); Jausenstation bei der "Seeau", wo die schöne große Liegewiese ist und die man vom linken Parkplatz nach rund 20 Minuten Gehzeit erreicht.
Gut angelegter Rundwanderweg der auch mit dem Rad zu befahren ist.Bitte sehr langsam fahren, da viele Leute unterwegs sind. Gute Strecke zum Joggen (rund um den See sind es 5 km) , ehemaliges Jagdhaus von Kaiser Franz Josef, absolutes Tauchverbot. Öffentliches WC und Behinderten-WC beim linken Parkplatz. Badeverbot für Hunde!
Quelle des Textes: Bergfex

Streckenlänge: 4,9km
Strassenbelag: Asphalt/Schotter
Beschilderung keine
Bemerkungen
zur Strecke:
Ein kleiner Teil des Wanderweges ist mit dem Rad nicht befahrbar aber es gibt einen eigenen Weg den man befahren kann.
Wichtige Links zum See
Tourismusinformation Traunseeurlaub
 
Sehenswertes/Ausflugziele
Traunsee
 
Anfahrt
Koordinaten 47.7577    13.8434
 
Impressum/Datenschutz