Weihnachtsmarkt-Christkindlmarkt
Startseite
Seen-Schnellsuche
Radwege in Österreich
Radwege in Deutschland
Seenradwege in Deutschland
Wohnmobilstellplätze in Europa
Alpenländische Weihnachtskrippen
Infos zum Millstättersee
Anreise nach Seeboden
GPS-Koordinaten     46.815788, 13.508005

Gemeinde am See
Gemeinde Seeboden
Gemeinde Millstatt
Gemeinde Döbriach

Radwege am See oder in der Nähe
Drauradweg

Wichtige Links
Wassertemperaturen von Österreichs Seen
MTG - Millstätter See Tourismus

Sehenswertes und Ausflugziele
Schifffahrt am See
Länderauswahl
Burgenland
Kärnten
Niederösterreich
Oberösterreich
Salzburg
Steiermark
Tirol
Vorarlberg
Wien



 
 
Millstätterseeradweg R2B Region Oberkärnten
Der Millstätter See ist ein See nördlich des Drautals bei Spittal an der Drau. Er liegt in 588 m Seehöhe, ist 11,5 Kilometer lang und bis zu 1,8 Kilometer breit und nach dem Wörthersee Kärntens zweitgrößter, mit 141 m tiefster und mit 1204,5 Millionen Kubikmetern wasserreichster See. Größere Ansiedlungen am See finden sich ausschließlich am Nordufer, darunter sind Seeboden, Millstatt und Döbriach die drei größten Ortschaften. Quelle: Wickipedia
Streckenlänge: 28,2 km
Strassenbelag: Asphal/Kies  
Bergauf: 259 hm  
Bergab: 250 hm  
Beschilderung: perfekt  
Rund um den Millstättersee gibt es noch eine Variante die ich  beschrieben habe.
Von Ort zu Ort: Start in Seeboden  
  km 3,8 Millstatt km 12,6 Döbrich
  km 6,2 Pensenthein
km 28,2 Seeboden
  km 8,1 Dellach
 

Bilder vom Millstättersee
Weihnachtskrippe-Weihnachtskrippen