Weihnachtsmarkt-Christkindlmarkt
Startseite
Radwege in Österreich
Radwege in Deutschland
Seenradwege in Deutschland
Wohnmobilstellplätze in Europa
Alpenländische Weihnachtskrippen
Infos zum Radweg um die Donauinsel
Anreise nach
GPS-Koordinaten   48.2983, 16.3502

Orte am See
Wien
Langenzersdorf

Wichtige Links
Wassertemperaturen von Österreichs Seen

Radwege am See oder in der Nähe
Donauradweg
Marchfeldkanal-Radweg
Weinviertel-Donau-Radtour
Sehenswertes und Ausflugziele
Wien

Länderauswahl
Burgenland
Kärnten
Niederösterreich
Oberösterreich
Salzburg
Steiermark
Tirol
Vorarlberg
Wien



 
Rund um die Donauinsel
Die Donauinsel ist eine zwischen 1972-88 errichtete, 21,1 km lange und bis zu 250 m breite künstliche Insel zwischen der Donau und der Neuen Donau im Stadtgebiet von Wien und Klosterneuburg. Sie ist Teil des Wiener Hochwasserschutzes und dient zudem gemeinsam mit der Alten und Neuen Donau als Naherholungsgebiet im Wiener Donaubereich. Jährlich findet auf ihr das Donauinselfest statt. Während Nord- und Südteil der Insel naturnah angelegt sind, ist das mittlere Drittel der Insel parkartig gestaltet.
Die Insel bietet auch alles was das Radfahrerherz höher schlägen lässt.
Quelle: www.wikipedia.com

Donauinsel Wien


Streckenlänge: 40,5 km  
Strassenbelag: Asphalt
Bergauf: 20m
Berab: 20m
Profil: leicht
Beschilderung keine

Von Ort zu Ort: Start Langenzersdorf Marchfeldkanal-Radweg
  4,5 km Abz, Jedelsee 19,9 km Wehrbrücke
  5,6 km Nordbrücke 27,7 km Praterbrücke
  6,3 km Floridsdorferbrücke 28 km Donaustadtbrücke
  7,7 km Reichsbrücke 32,6 km Brigittenauerbrücke
  8,5 km Uno City 34,2 km Floridsdorferbrücke
  15 km Steinspornbrücke 40,5 km Ziel Langenzersdorf
  17,7 km Walulisobrücke    

 Bilder von der Donauinsel
 
Weihnachtskrippe-Weihnachtskrippen